Schlauer gegeb klauer

Achtung Taschendiebe.......
suchen die Enge und treten besonders bei Menschenansammlungen auf, beobachten Ihre Opfer lange und genau, suchen körperliche Nähe und arbeiten in Gruppen!

Dieses wurde zusammen mit der Bundespoliziei und den Kindern erarbeitet und im Rollenspiel erprobt!

16.01.2020

Weihnachten2019II

Weihnachtsgebäck duftet in unseren Räumen,
Zugleich beginnen wir zu träumen,
Was im neuen Jahr sich alles ändern soll,
Damit dieses wird unendlich toll.
Frohe Weihnachten wünsche wir im Schein der Kerzen
Und auch unser Segenswunsch fürs neue Jahr kommt von Herzen.

 

19.12.2019

Haus Ingeburg

Die Kinder der Kita Waldwichtel besuchten heute das Haus Ingeburg in Torgelow. Alle Wichtel bereiteten den älteren Menschen dort eine Weihnachtsfreude und sangen und spielten für sie Weihnachtslieder.

Tatkräftige Unterstützung gab es von der Musikschule aus Üeckermünde.

18.12.2019

 

Nicolaussportfest 19

Am 06.12.2019 fand das jährliche Nikolaussportfest in der Ückersporthalle in Pasewalk statt, an dem auch die Kita Waldwichtel teilnahm. Der Nikolaus hatte zu sportlichen Aktivitäten geladen, welche die Kinder mit Begeisterung umsetzten. Nicht der Wettkampf stand dabei im Vordergrund sondern der Spaß an der Bewegung. Ob beim Eishockey, auf der Hüpfburg, beim Renntierlauf oder aber beim Sackhüpfen. Die Kinder hatten sichtlich viel Freude an den Angeboten.
Eine Schneeballschlacht und eine Schlittenfahrt auf dem Rollbrett stimmten die Kinder auf die vorweihnachtliche Zeit ein.

Wir danken dem Kreissportbund für diese tolle Aktion

Verkehrskontrolle 05.12
 
Dankeschön an alle Mitwirkenden: Das war ein toller Tag
05.12.2019
 

Brandschutz 04.12.2019

Feuer und Hitze ist im Alltag unserer Kinder kaum wegzudenken! Warum wird die Heizung heiß? Ist die Flamme oder der Rauch gefährlicher?
Wie wird der Wasserkocher warm? Wie funktioniert ein Herd und warum wird der warm?
Feuer und Hitze soll von unseren Kindern als Freund & Feind gleichermaßen kennengelernt werden.
Innerhalb der Brandschutzerziehung versucht die Feuerwehr Torgelow den Kindern die Gefahren und das richtige Verhalten im Ernstfall näherzubringen.

Ein großes Dankeschön geht an die Freiwillige Feuerwehr Torgelow!
04.12.2019

 

Bewegungsbaustelle

Die Bewegungsbaustelle bietet den kleinen Wichteln die Möglichkeit, Bewegungsanlässe selber zu schaffen und zu verändern. Sie besteht aus einfachen Bauteilen, mit denen Spielszenarien allein und gemeinsam entwickelt, konstruiert, ausprobiert und umgebaut werden können. Kinder können sich vielfältig bewegen und Erfahrungen mit verschiedenen Materialien, im Miteinander und mit dem eigenen Körper machen. Diese Bewegungsbaustelle fördert durch Spiel und Bewegungsaktivität die motorischen Grundfertigkeiten: Gehen, Springen, Klettern und Balancieren.

11/2019

Vorlesetag 15.11.19

Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr am dritten Freitag im November begeistert der Bundesweite Vorlesetag mittlerweile über zwei Millionen kleine und große Zuhörer, die von über 90.000 Menschen vorgelesen bekommen.

Am 15. November 2019 findet der Bundesweite Vorlesetag, das größte Vorlesefest Deutschlands, zum 16. Mal statt.

Oma Conni hat uns mit einer spannenden Gesichte begeistert!

Dankeschön.....

Zahngewsundheit 12.11.19
 
Milchzähne verdienen die gleiche Beachtung wie die bleibenden Zähne. Sie haben eine wichtige Funktion und sind auch für die nachfolgenden Zähne von großer Bedeutung. Deshalb lernen die Wichtel, in einer gewohnten Umgebung und mit Gleichartigen den richtigen Umgang mit der Zahnbürste. Der Kinder- und Jugendzahnärztlicher Dienst aus Pasewalk ist da der perfekte Begleiter!
 
Vielen Dank...
12.11.2019
 

Lichterfest 07.11.19

Wenn der Hof der Kita Waldwichtel nach Sonnenuntergang im Lichtermeer versinkt, dann feiern die Wichtel gemeinsam mit ihren Eltern das jährliche Lichterfest. Auch dieses Jahr organisierte unsere Einrichtung gemeinsam mit dem Elternrat das Highlight im Herbst und wir freuten uns über die zahlreich erschienenen Gäste. Besonders war in diesem Jahr, dass die Kinder im Kostüm verkleidet kamen und nun im Hexen oder Zaubererkostüm mit ihrer Laterne um die Häuser zogen. Der Laternenumzug wurde von der Feuerwehr Torgelow begleitet und war der Höhepunkt für die Kinder. Auf dem Gelände der Kita standen zig Kerzen, in von den Kindern bemalten Gläsern, welche jedes Jahr für eine wunderschöne Atmosphäre sorgen. 
Besonderer Dank geht an den Elternrat, der uns tatkräftig bei der Verpflegung geholfen hat und alle Beteiligten mit selbstgemachten Waffeln, Nudeln mit Tomatensoße und warmen Punch versorgt hat. Während die Kinder ihren Spaß hatten, hatten die Eltern die Gelegenheit  miteinander ins Gespräch zu kommen. Alle waren rundum zufrieden und wir freuen uns auf das nächste Jahr. Vielen Dank auch an die Feuerwehr Torgelow, die den Laternenumzug immer zu einem besonders schönen Highlight für die Kinder macht.
 
07.11.2019
 
 

Gummibärchen KATAPULT

Die Waldwichtel essen gern Gummibärchen. Damit das noch mehr Spaß macht, haben sie sich ein Spiel überlegt. Mit einem selbstgebauten Katapult lassen sie Gummibärchen durch die Luft fliegen und in einem vorher festgelegten Ziel landen. Wer es trifft, darf das Gummibärchen essen und ein neues Ziel vorgeben.

Viele unterschiedliche Katapulte sind dabei entstanden und alle hatten viel Spaß.

 

PP Handybett 30102019

Das Handybett

 "Das Handy - wir alle nutzen es rund um die Uhr, um mit anderen zu kommunizieren, im Internet zu surfen, zu fotografieren und vieles mehr. Für uns und auch für unsere Kinder ist es ein ständiger Begleiter im Alltag. Überall nehmen wir es mit und es kennt keine Sendepause. Das Handy ist immer an und wir sind damit ständig online und erreichbar. Das ist schon praktisch. Manchmal geht uns das vielleicht auch auf die Nerven...
Tut uns das eigentlich gut, nie eine Sendepause zu haben? Wir finden: NEIN
Deshalb legen Sie Ihr Handy vor dem Abendessen – gemeinsam mit Ihren Kindern - ins Handybett. Zeigen Sie Ihren Kindern damit, dass das Smartphone nicht 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche eingeschaltet sein muss. Damit schützen Sie sich und Ihre Kinder vor übermäßigem Medienkonsum und gönnen sich gemeinsam eine Sendepause."

Die Auerbach Stiftung beschäftigt sich seit Jahren mit der digitalen Wandel und den daraus resultierenden Herausforderungen 
für Menschen, insbesondere für Kinder und Jugendliche.

www.auerbach-stiftung.de

30.10.2019

PW Becher 2910019

Hinter dem Round Table Projekt "Statt-Plastik-Becher" verbirgt sich eine Aktion des Round Table Torgelow.
Herr Lehmann hat am 29.10.2019, die ersten 50 Becher an die Kinder der Kita Waldwichtel und an die Kinder vom Kinderhaus am Wald übergeben.

Das Ziel ist es, die Kindergärten und Krippen in Deutschland von den gebräuchlichen Plastikbechern auf hochwertige
Round Table Statt-Plastik-Becher aus Edelstahl umzustellen.

Tolle Aktion.... Dankeschön

PP Schule 28102019

Kinder im Kindergarten sollen nicht unterrichtet, sondern auf andere Art und Weise gefördert werden.
Es geht darum die notwendigen Voraussetzungen zu schaffen, damit der Übergang zwischen Kindergarten
und Grundschule gelingt. Zu diesem Zweck besuchten die "großen" Waldwichtel die Grundschule in Torgelow
und nahmen an einer tollen Schnupperstunde teil. Es wurden viele neue Eindrücke vermittelt und es mussten einige
Aufgaben erfüllt werden!

28.10.2019

 

Jolinchen 2019www 27

Mit einem Laufzettel und mit viel Elan begaben sich die kleinen Athleten auf den olympischen Parcours und heimsten sich die Teilnahmestempel ein. Sie probierten aus, wie schnell, stark, geschickt und mutig sie waren.

Es sind auch sehr viel Eltern mit dabei gewesen, die auch Spaß an der Olympiade hatten und ihren Kindern einige Übungen vormachten!

Vielen Dank an alle Unterstützer!

27.09.2019

kerrygoldwww1009

„Gesundes Pausenbrot"
Die Kerrygold Initiative für Kindergärten und Schulen

 

Fast 40% aller Kinder kommen in Deutschland ohne gefrühstückt zu haben in den Kindergarten, die Kita oder die Schule. Ein ausgewogenes Frühstück ist aber enorm wichtig für die Kinder, die sich während des bevorstehenden Unterrichts geistigen Herausforderungen stellen müssen.

Doch nicht nur die Konzentration wird durch die gesunde Mahlzeit am Morgen gestärkt, sie wappnet die Kinder außerdem mit Energie für die tägliche Bewegung.

Aus diesem Grund setzt Kerrygold schon seit Jahren die Aktion „Gesundes Pausenbrot“ um, bei der die Kinder mit viel Spaß und jeder Menge gesunder Lebensmittel lernen, ein reichhaltiges Pausenbrot, mit allem was dazu gehört, für sich zusammen zu stellen.

10.09.2019

Waldtagww0409

 

 

Für die Entwicklung des Kindes ist ein abwechslungsreicher Aufenthalt in der Natur von großer Wichtigkeit. Die Wichtel nutzen alle Möglichkeiten, die der Wald bietet, um gemeinsam den Stress und der Hektik des Alltags zu entkommen. :-)

04.09.2019

Friedenstagwww0209
Torgelow feiert den Frieden mit Ballons und Tauben

02.09.2019

 


Radio Teddy www

Heute wurden wir vom Kinderradio Teddy besucht. Dieser hatte viele Fragen zum Thema "JolinchenKids" der AOK!

Ausgestrahlt wird das Interview vom 19.08.2019 bis zum 13.09.2019 in drei Bundesländern, MV, Brandenburg und Berlin.

www.radioteddy.de

30.07.2019


fünf Jahre Kitawww

Am 26.07.2019 war es soweit! Manege frei, der Circus Benjamin aus Hamburg lädt ein.

Die Kita Waldwichtel und das Familienzentrum, in der Kastanienallee 217 in Torgelow, feierten heute ihren fünften Ehrentag. Zu diesem Anlass übten die Kinder der Kita und die Kinder vom Kinderhaus am Wald zusammen eine tolle Show aus Akrobatik, Tanz, Clownerie, Tiger, Cowboy und Dressur ein!

Viele Kinder, Eltern und Ehrengäste folgten der Einladung und hatten an diesem Tag ein unvergessliches, nachhaltiges Erlebnis. Diese Projektwoche ist speziell auf Kitas ausgerichtet. Und hierbei stehen selbst die kleinesten im Mittelpunkt der Manege. Eine Woche Zirkusluft schnuppern und zum Abschluss selbst in der Manege stehen und mit tosenden Applaus belohnt werden. Viele Gäste und Eltern waren so stolz auf die Kinder, dass das eine oder andere Auge nicht trocken geblieben ist. Im Anschluss ging es in das Familienzentrum, um die (leeren) Akkus bei einem reichhaltigen Buffet wieder aufzuladen!

Danke an alle Unterstützer und an den Circus Benjamin


Forscherfest 2019

 

https://youtu.be/t1UUMdf3hjk

Die Waldwichtel feierten am 04.07.2019 ihr Sommer.- und Forscherfest in Drögeheide. So konnten sich alle Wichtel
auf der Bewegungsbaustelle vom Kinderhilfswerk und auf der Hüpfburg vom EGN Baumarkt richtig austoben. 
Am Nachmittag wurde dann zusätzlich mit den Eltern geforscht! So wurde der Amazonasweg, das höchste Haus, der schnellste Papierflieger, 
der größte Wasserballon, nichtnewtonische Flüssigkeiten und vieles mehr erforscht aus ausprobiert. Bei einem kleinen Programm wurde der Zuckertütenbaum erweckt und die Vorschulkinder verabschiedet. Am Abend konnten sich alle an großen und kleinen Bratwürstchen und einem 
tollen Buffet erfreuen. Die "großen" Wichtel haben dann die Eltern nach Hause geschickt und in der KiTa übernachtet.

Ein großer Dank geht an alle Eltern, dem Kinderhilfswerk und an den EGN Baumarkt in Ueckermünde. Ohne diese Unterstützung,
wäre so ein tolles Fest nicht möglich gewesen!

Du hast mir geholfen ohne lange zu fragen
Danke möchte ich heute noch mal sagen.
© Ute Nathow

 

PolizeiPuppenbühne2019

Endlich ist sie da:

Die neue Wippe! Lotta möchte sie unbedingt ausprobieren, aber ihre Freundinnen kommen nicht. Herr Platschek und der Hund Rudi, der Frosch mit dem verstauchten Bein und der Skater wollen Lotta vom Spielplatz locken. Der Skater will Ihr sogar ein paar tolle Kunststücke zeigen und mit ihr Musik machen. Lotta liebt Musik und Tanzen. Gemeinsam mit den Kindern entscheidet sie allerdings auf dem Spielplatz zu bleiben und auf ihre Oma zu warten.

Bei diesem Puppenstück wurde den Kindern vermittel, wie wichtig es ist, sich an Absprachen zu halten. Es spielt dabei keine Rolle, ob sie mit einem bekannten oder unbekannten mitgehen.

19.06.2019

 

 

 

 

KIndertag2019

Mitten im Zentrum von Torgelow geht es hochmittelalterlich her.
Im Castrum Turglowe, welches im Schatten der Burgruine aus der Zeit der Askanier liegt, befindet man sich dann im 13. Jahrhundert. Bei einer tollen Geschichte, mittelalterlichen Handwerke und Spiele, Drachenangriffe, Schwertkämpfe bis zum Bratwurstessen konnten viel Erlebt werden. Bei besten Sonnenschein hatten alle viel Spaß und einen schönen "verspäteten" Kindertag!

14.06.2019

www.ukranenland.de 


Bundespo2019

Die Maxi- Wichtel besuchten heute die Bundespolizei in Altwarp. Frau Scharmann und Ihre Kollegen zeigten die Arbeit der Hundestaffel und die Kinder konnten selber einiges erkunden. Zum Beispiel konnte ein großes Polizeiauto genauer erforscht und die Arbeitsbekleidung, wie Schutzschild, Helm und Weste getragen werden. Zum Abschluss zeigte die Bundespolizei noch eine kleine Vorführung ihrer Arbeit mit den Hunden, dass sorgte für große Begeisterung.

Die Waldwichtel bedanken sich bei der Bundespolizei, bei Frau Scharmann, bei Herrn Bliesner und Frau Sperling für ihre Unterstützung.

06.06.2019

 

Olympiade 2019 15.05

Bewegung ist für Kinder ein essentieller Bestandteil ihres Lebens. In der weiteren Entwicklung haben Kinder Freude an Bewegung und rennen, balancieren, klettern, hüpfen und toben, um ihre Umwelt zu entdecken. Somit kann die Bewegung an sich auch als unverzichtbarer Bestandteil einer ganzheitlichen kindlichen Entwicklung betrachtet werden. 

Bei dieser Entwicklung hilft das Schülerfreizeitzentrum in Torgelow und veranstaltet jedes Jahr die Knirpsen Olympiade.
Die Wichtel haben bei diesem Kräftemessen den 6. Platz in der Gesamtbewertung und den 2. Platz in der Staffel erreicht!
Unterstützt wurden wir von einigen Eltern, Großeltern und Frau Gaul vom Kinderhaus am Wald!

Vielen Dank dafür ....


 

Ostern 2019
 
 
.... und alles Gute, nur das Beste, gerade jetzt zum Osterfeste!
Möge es vor allen Dingen Freude und Entspannung bringen!
 
 


Es war einmalwww

Die Wichtel erlebten einen Klassiker der Gebrüder Grimm in einer pop-musikalischen
Inszenierungen. Herr Jens- Peter Kruse entührte, mit dem Bücherwurm Brilli alle in die geheime Puppenwelt.

 ...und als Rumpelstilzchen nun der Müllerstochter geholfen hatte, das Stroh zu Gold zu spinnen, waren alle glücklich und zufrieden und das Märchen hätte eigentlich an dieser Stelle enden können - wenn da nicht des Königs unersättlicher Finanzminister gewesen wäre!

 02.04.2019

 

29.03.19www Tierpark


Am 29. März 2019 ging es für zwei der Miniwichtel in den Tierpark Ueckermünde. Damit den zwei übrig gebliebenen Minis in der Kita, auf Grund von vielen Krankheitsausfällen nicht langweilig wird, beschlossen wir mit ihnen in den Tierpark zu fahren. Das war ein besonderes Highlight für die Kleinen . Ganz begeistert standen sie vor den Tieren und konnten diese hautnah erleben. Sie konnten Ziegen streicheln, durch den Affenwald spazieren und sogar der Löwe hat für uns gebrüllt und gezeigt wer der der größte im Revier ist.
Auch den Wölfen sind wir begegnet und dort haben wir eine kleine Pause eingelegt, Obst gegessen und die prächtigen Tiere beobachtet. Am Ende der Tour gab es dann noch eine Portion Pommes und den verdienten Mittagsschlaf.
 

28.03.www Wald

Waldpädagogik ist Umweltbildung für jedermann. Sie vermittelt Werte wie Respekt vor Natur und Umwelt und verantwortungsvollen Umgang mit den uns überlassenen natürlichen Ressourcen. Waldpädagogik bedeutet: Lernen durch Erleben. Keine graue Theorie, keine leblosen Daten und Fakten. Sondern Neues erfahren mit allen Sinnen, eingetaucht in die Lebenswelt Wald. Denn das ist es, was wir am leichtesten verinnerlichen: selbst gemachte Erfahrungen.

28.03.2019

 

 

Altwarp 27.03.19 
Am 27 März 2019 sind einige Maxiwichtel nach Altwarp zum Strand am Stettiner Haff gefahren. Mit dem Bus ging es eine halbe Stunde Richtung polnischer Grenze. Der kurz anhaltende Hagelschauer konnte uns die gute Laune nicht verderben und dann ging es gut 15Min durch den Wald um an die Küste zu kommen. Gespannt stöberten die Kinder den Weg entlang voller Vorfreude auf den Zielort. Endlich angekommen, erwartete die Kinder eine faszinierend, schöne Aussicht mit vielen Wellen, denn es war sehr stürmisch. Die Wichtel erkundeten die Gegend und fanden einige tolle Dinge, wie  z.B. die Schaukel am Baum mit Blick auf das Haff.  Nach dem anstrengenden Fußmarsch gab es dann direkt am Strand eine kleine Obstmahlzeit als Stärkung für den langen Rückweg. Alle waren begeistert aber auch müde und hungrig und deswegen ging es dann nach 2h wieder zurück in die Kita zum Mittagessen und Ausruhen.
 

21.02 Fasching 19

 

Ob Pirat, Feuerwehrmann oder Prinzessin… auch in diesem Jahr  waren jede Menge lustige Gestalten in der Kita Waldwichtel anzutreffen. Die Kinder und Erzieher waren aber nicht die Einzigen die im Kostüm da standen, denn es gab einen ganz besonderen Gast. Clown Klecks kam zu Besuch und verzauberte alle mit seinem lustigen Auftritt, bei dem viel gelacht, getanzt und gezaubert wurde. Alle waren begeistert und am Ende gab es dann für jeden noch einen tollen Luftballon, den Clown Klecks in Tiere oder andere fantastische Dinge verwandelt hat.

Dank der Hilfe der Eltern konnten sich die Kinder an einem großzügigen Faschingsbuffet satt essen und auch das mitgebrachte Faschingszubehör hat die Feier rund um gelungen gemacht.

Besonderer Dank geht an alle die uns bei der Feier unterstützt haben, an Clown Klecks für den tollen Auftritt und an Herrn Lehmann der diesen Auftritt finanziert hat.

21.02.2019

 

Abläufe planen und steuern....

www HdkF Roboter

 
Die Wichtel beschäftigen sich mit Robotern und deren Steuerung. Die Kinder schlüpfen sowohl in die
Rolle der Programmierenden als auch in die der Roboter. SIe planen mit Richtungsbefehlen einen Weg auf
einem Raster und probieren als Roboter aus, ob sie auch am gewünschten Ziel angommen.

Feb. 2019