....ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG....

Wichtige Informationen zum Coronavirus (COVID-19)

 

https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/sm/Aktuell/?id=158498&processor=processor.sa.pressemitteilung

 

https://www.infektionsschutz.de/

 

https://www.forum-transfer.de/

 

https://www.heilpraxis-seelenlicht.de/

Informationen zu Maßnahmen und Verhaltensregeln für die Wiedereröffnung der Kita ab dem 25.05.2020   

                                                                             

Sehr geehrte Eltern,

wir freuen uns wirklich sehr, Sie und ihre Kinder wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Damit der Übergang von der Notbetreuung in den eingeschränkten Regelbetrieb reibungslos verläuft, bitten wir Sie die folgende Punkte zu beachten, um weiterhin eine gute Zusammenarbeit zu leisten.

  • ● Beim Betreten des Kitageländes, sowie der Einrichtung selbst, ist ein Mund-und Nasenschutz zu tragen
  • Bei der Übergabe ist folgendes zu beachten: Die Kinder werden an der Tür des Vorflures entgegen genommen, dabei ist das Kind bitte bereits ausgezogen und verabschiedet, um eine zügige Übergabe zu gewährleisten. Lange Wartezeiten sollen dringend vermieden werden!

 

  • Die Kinder werden nur von einem Elternteil gebracht und abgeholt
  • ● Den Vorflur betritt bitte auch nur ein Elternteil
  • ● Sollte es vor der Tür dazu kommen, dass mehrere Eltern warten müssen, halten Sie bitte den vorgegebenen Abstand von 1,5m ein.
  • ● Bei der Übergabe müssen die Eltern jeden Morgen das Formular zur Gesundheitsbestätigung ihres Kindes unterschreiben. Dafür bringen Sie bitte Ihren eigenen Kugelschreiber mit.

 

  • Derzeit ist es nicht gestattet Spielzeug von zu Hause mit in die Kita zu bringen. Sollte sich dies ändern, geben wir bescheid.
  • ● Sollten Sie und vorallem Ihre Kinder Anzeichen von Husten, Fieber oder grippeähnlichen Symptomen zeigen, ist ein Arzt aufzusuchen.

 

Der eingeschränkte Regelbetrieb bedeutet:

  • ● dass die Kita derzeit aus einer großen Kindergruppe besteht, die von 4 Fachkräften betreut wird und sobald es möglich ist in zwei Gruppen gespalten wird
  • ● die Kinder nur so lange die Kita besuchen wie es tatsächlich nötig ist (kurze Betreuungszeiten!)
  • ● die Eltern bis freitags einen Zeitplan der Anwesenheit ihrer Kinder abgeben. Darauf sollen die Tage der Anwesenheit und die Dauer der Betreuung angegeben sein.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte sofort an uns, um mögliche Komplikationen zu vermeiden.

 

Bitte halten Sie sich an die Regeln und Absprachen, damit wir als Fachkräfte weiterhin professionell für Sie und Ihre Kinder da sein können.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit!

Ihr Kita Waldwichtel Team

                                                                                          Stand: 25.05.2020 06:00 Uhr

Wir warten auf Euch

 

 

Startseite 2

 

Ein Ort des gesunden Aufwachsens
Ein Ort der Bildung von Anfang an
Ein Ort der Bewegung
Ein Ort der Musik
Ein Ort der Begegnung und der Nachbarschaft
Ein Ort der nachhaltigen Lebensweise
Ein Ort für Mütter und Väter
Ein Ort, an dem jedes Kind individuell wahrgenommen wird

Startseitewww2

 

Unser Situationsansatz verfolgt das Ziel, Kinder von sechs Monaten bis zum Schuleintritt mit unterschiedlicher sozialer Herkunft darin zu unterstützen, ihre Lebenswelt zu verstehen und selbstbestimmt, kompetent und verantwortungsvoll zu gestalten. Durch geöffnete Räume und teamübergreifende Arbeit sollen Kinder lernen, selbstständig und selbstbewusst die Einrichtung für sich zu nutzen und diese anzueignen.

Der Wald, die Natur und deren Kostbarkeiten werden eine große Rolle bei den Waldwichteln spielen.